Explore Heidelberg, Jewelry and more!

Explore related topics

Bild des Monats, Juni 2013 - Universität Heidelberg

Bild des Monats, Juni 2013 - Universität Heidelberg

Der jüngste Sohn von Pfalzgraf Wolfgang von Zweibrücken, Karl, wurde am 19. Dezember 1579 im Alter von 19 Jahren zum Ehrenrektor der Universität Heidelberg gewählt – die eigentlichen Amtsgeschäfte führte der Prorektor Edo Hilderich. Die Buchmalerei zeigt das Vollwappen Karls mit dem quadrierten Schild (1/4. Löwe, 2/3. Rauten) mit Herzschild (Veldenzer Löwe) und als Schildhalter zwei Löwen mit dem Oberwappen. [UAH, M 4, fol°0v]

Der jüngste Sohn von Pfalzgraf Wolfgang von Zweibrücken, Karl, wurde am 19. Dezember 1579 im Alter von 19 Jahren zum Ehrenrektor der Universität Heidelberg gewählt – die eigentlichen Amtsgeschäfte führte der Prorektor Edo Hilderich. Die Buchmalerei zeigt das Vollwappen Karls mit dem quadrierten Schild (1/4. Löwe, 2/3. Rauten) mit Herzschild (Veldenzer Löwe) und als Schildhalter zwei Löwen mit dem Oberwappen. [UAH, M 4, fol°0v]

Cod. Sal. VIII, 16: Cod. Sal. VIII, 16 Processionale (Frankreich / Burgund, 16. Jh.)

Cod. Sal. VIII, 16: Cod. Sal. VIII, 16 Processionale (Frankreich / Burgund, 16. Jh.)

Cod. Pal. germ. 300 Konrad von Megenberg Das Buch der Natur Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, um 1442-1448? Page: 80r D-Initiale mit Liebespaar im Binnengrund

Cod. Pal. germ. 300 Konrad von Megenberg Das Buch der Natur Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, um 1442-1448? Page: 80r D-Initiale mit Liebespaar im Binnengrund

Cod. Sal. IXf  Horarium  Flandern, um 1500  Codices Salemitani - digital Zitierlink: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/salIXf i  URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-238386 i  Metadaten: METS

Cod. Sal. IXf Horarium Flandern, um 1500 Codices Salemitani - digital Zitierlink: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/salIXf i URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-238386 i Metadaten: METS

Facsimile Petershausener Sakramentar, Kloster Reichenau 960/980. Cod. Sal. IXb

Facsimile Petershausener Sakramentar, Kloster Reichenau 960/980. Cod. Sal. IXb

Cod. Pal. germ. 21 Bibel, dt.: AT (Bücher Esra, Nehemia, Tobias, Judith, Esther, Hiob, Psalter, Parabole, Ecclesiastes, Cantica, Sapientia, Ecclesiasticu) — Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, 1441-1449

Cod. Pal. germ. 21 Bibel, dt.: AT (Bücher Esra, Nehemia, Tobias, Judith, Esther, Hiob, Psalter, Parabole, Ecclesiastes, Cantica, Sapientia, Ecclesiasticu) — Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, 1441-1449

Cod. Pal. germ. 21: Bibel, dt.: AT (Bücher Esra, Nehemia, Tobias, Judith, Esther, Hiob, Psalter, Parabole, Ecclesiastes, Cantica, Sapientia, Ecclesiasticu) (Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, 1441-1449), 107r D-Initiale mit Dame

Cod. Pal. germ. 21: Bibel, dt.: AT (Bücher Esra, Nehemia, Tobias, Judith, Esther, Hiob, Psalter, Parabole, Ecclesiastes, Cantica, Sapientia, Ecclesiasticu) (Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, 1441-1449), 107r D-Initiale mit Dame

Cod. Pal. germ. 300 Konrad von Megenberg Das Buch der Natur Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, um 1442-1448? Page: 170r N-Initiale mit Liebespaar zwischen Blattranken

Cod. Pal. germ. 300 Konrad von Megenberg Das Buch der Natur Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, um 1442-1448? Page: 170r N-Initiale mit Liebespaar zwischen Blattranken

Pinterest
Search