Explore Wednesday Osterspecial, Vegan Wednesday and more!

Explore related topics

Bei Susanne's Oma gab es ausserdem Kirschen, die nach roter Grütze schmeckten... seufz

Bei Susanne's Oma gab es ausserdem Kirschen, die nach roter Grütze schmeckten... seufz

Rezept: Quinoa-Tabouleh | Projekt: Gesund leben | Blog über Ernährung, Bewegung und Entspannung

Quinoa-Tabouleh

Rezept: Quinoa-Tabouleh | Projekt: Gesund leben | Blog über Ernährung, Bewegung und Entspannung

Die Hauptrolle bei Frau Schulz spielte ein Apfel-Möhren-Kuchen, der von einer grünen Kokoswiese mit kleine Marzipanhäschen und Schoko-Eiern dekoriert war

Die Hauptrolle bei Frau Schulz spielte ein Apfel-Möhren-Kuchen, der von einer grünen Kokoswiese mit kleine Marzipanhäschen und Schoko-Eiern dekoriert war

Angie's Ostertisch zierte ein traditionelles Ostergebäck: Ein selbstgemachter Hefezopf

Ostern * Hefezopf * Blumendeko* DIY * Upcycling

Angie's Ostertisch zierte ein traditionelles Ostergebäck: Ein selbstgemachter Hefezopf

Krisz findet zu Recht, dass besonders an Ostern zu viele Eier verbraucht werden und entschied sich deswegen für einen veganen Eiersalat - natürlich ohne Ei

Krisz findet zu Recht, dass besonders an Ostern zu viele Eier verbraucht werden und entschied sich deswegen für einen veganen Eiersalat - natürlich ohne Ei

Zweiter Gang: Feldsalat mit Cocktailtomaten (Foto wurde zu schnell gemacht) und karamellisierten Walnüssen

Zweiter Gang: Feldsalat mit Cocktailtomaten (Foto wurde zu schnell gemacht) und karamellisierten Walnüssen

Auch bei Petzi gab es am Ostersonntag ein mehrgängiges Ostermenü. Sie bot sogar zwei Vorspeisen an - die erste: eine klassische Schwammerlsuppe aus Kräuterseitlingen

Auch bei Petzi gab es am Ostersonntag ein mehrgängiges Ostermenü. Sie bot sogar zwei Vorspeisen an - die erste: eine klassische Schwammerlsuppe aus Kräuterseitlingen

Ostersonntag ging es bei uns ganz lässig zu: Wir aßen auswärts im "Why so serious" lecker Burger und handgeschnitzte Kartoffeln :)

Ostersonntag ging es bei uns ganz lässig zu: Wir aßen auswärts im "Why so serious" lecker Burger und handgeschnitzte Kartoffeln :)

Pinterest
Search