Explore Preis, Vienna and more!

848373_m3w561h315q80v2958_xio-fcmsimage-20130620183756-006007-51c32fe409458-.22b6e526-4a69-4269-8f4d-cb8e4d28195b.jpg (561×315)

848373_m3w561h315q80v2958_xio-fcmsimage-20130620183756-006007-51c32fe409458-.22b6e526-4a69-4269-8f4d-cb8e4d28195b.jpg (561×315)

Paris Montmartre cemetery Otto Klaus Preis ( Paul Landowski sculptor )

Paul LANDOWSKI Jabel, first of the Cain's sons, Otto Klaus Preis's tomb, bronze (Montmartre cemetery, Paris)

CASTiT KRANICHE Gruppe die beim Gedok FormArt Preis Klaus-Oschmann Preis nominiert und im Katalog ist. #gedok #arianehartmann #klausoschmann #contemporaryjewelery

CASTiT KRANICHE Gruppe die beim Gedok FormArt Preis Klaus-Oschmann Preis nominiert und im Katalog ist. #gedok #arianehartmann #klausoschmann #contemporaryjewelery

Klaus Tschira-Preis für verständliche Wissenschaft

Klaus Tschira-Preis für verständliche Wissenschaft

Unter den Augen von Günter Gerhard Lange überreichte Herr Geerken von der H. Berthold AG im Dezember 1986 den beiden Ex-Müllerianern Willi Beck und Egon Quitta die Urkunden zum 1. Preis. Die Ausschreibung der Berthold AG lautete: Wie präsentiere ich Schrift. In der Jury saßen: Johannes Dörsch, Peter von Kornatzky, Günter Gerhard Lange, Günter Leonhardt, Klaus Matthes und Armin Wernitz.

Unter den Augen von Günter Gerhard Lange überreichte Herr Geerken von der H. Berthold AG im Dezember 1986 den beiden Ex-Müllerianern Willi Beck und Egon Quitta die Urkunden zum 1. Preis. Die Ausschreibung der Berthold AG lautete: Wie präsentiere ich Schrift. In der Jury saßen: Johannes Dörsch, Peter von Kornatzky, Günter Gerhard Lange, Günter Leonhardt, Klaus Matthes und Armin Wernitz.

Potsdam - Sanssouci,Neptungrotte,Postkarte aus DDR Zeit,Preis: 0,20 M (oder Pfennige) von 1977,Klaus Beyer,Weimar,Repro und Druck:H.F.Jütte (VOB) Leipzig,Reihe:"Bild und Heimat - Reichenbach (Vogtland)"

Potsdam - Sanssouci,Neptungrotte,Postkarte aus DDR Zeit,Preis: 0,20 M (oder Pfennige) von 1977,Klaus Beyer,Weimar,Repro und Druck:H.F.Jütte (VOB) Leipzig,Reihe:"Bild und Heimat - Reichenbach (Vogtland)"

3. Preis (Wohngebäude): Klaus Theo Brenner

3. Preis (Wohngebäude): Klaus Theo Brenner

Hutkreation "Orbit" von Daniela Bauer, die dafür 2013 mit dem Klaus Oschmann Preis ausgezeichnet wurde.

Hutkreation "Orbit" von Daniela Bauer, die dafür 2013 mit dem Klaus Oschmann Preis ausgezeichnet wurde.

Spiel des Jahres – Analog Games. Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele.

Spiel des Jahres – Analog Games. Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele.

Pinterest
Search