Flugzeuge

In den 2000er startet South African Airways ein umfassendes Flottenerneuerungsprogramm. Auch seit 2013 setzt Air Namibia die Erneuerung ihrer Flotte fort! Für unsere Fliegerfans, einige bunten Aufnahmen übers Fliegen von heute!
Mit South African Airways wird schon die Anreise zum puren Vergnügen. Ob bequem, entspannt und besonders kostengünstig in der Economy Class, oder wie in einer luxuriösen Suite über den Wolken in der Business Class – SAA bietet Komfort und exzellenten Service. South African Airways stellt für seinen Premiumkunden weltweit Lounges zur Verfügung. Berechtigte Kunden können sich dort erholen und eine Auswahl an kostenlosen Speisen und Getränken genießen.

Mit South African Airways wird schon die Anreise zum puren Vergnügen. Ob bequem, entspannt und besonders kostengünstig in der Economy Class, oder wie in einer luxuriösen Suite über den Wolken in der Business Class – SAA bietet Komfort und exzellenten Service. South African Airways stellt für seinen Premiumkunden weltweit Lounges zur Verfügung. Berechtigte Kunden können sich dort erholen und eine Auswahl an kostenlosen Speisen und Getränken genießen.

Landeanflug Mauritius mit SA192 aus Johannesburg kommend. Foto von Dirk Brunner, Geschäftsführer von AFRIKA TOURS INDIVIDUELL in München.

Landeanflug Mauritius mit SA192 aus Johannesburg kommend. Foto von Dirk Brunner, Geschäftsführer von AFRIKA TOURS INDIVIDUELL in München.

Heute wie früher geht man zu Fuss den Weg vom Flieger zur Ankunftshalle des Hosea Kutako International Airports in Windhoek.

Heute wie früher geht man zu Fuss den Weg vom Flieger zur Ankunftshalle des Hosea Kutako International Airports in Windhoek.

Air Namibia auf dem Boden des Frankfurter Flughafens.

Air Namibia auf dem Boden des Frankfurter Flughafens.

South African Airways über Kapstadt und dem Tafelberg, Südafrika.

South African Airways über Kapstadt und dem Tafelberg, Südafrika.

Die Berge im Hintergrund...der Hosea Kutako International Airport in Windhoek, Namibia.

Die Berge im Hintergrund...der Hosea Kutako International Airport in Windhoek, Namibia.

Mit großer Zeremonie wurde in 2013 in Toulouse, Frankreich einer der beiden neuen Flieger in der Flotte von Air Namibia in Empfang genommen. Der Airbus A330-200 wird von der Firma Intrepid Aviation geleast und auf der Verbindung zwischen Windhoek und Frankfurt/M. eingesetzt.

Mit großer Zeremonie wurde in 2013 in Toulouse, Frankreich einer der beiden neuen Flieger in der Flotte von Air Namibia in Empfang genommen. Der Airbus A330-200 wird von der Firma Intrepid Aviation geleast und auf der Verbindung zwischen Windhoek und Frankfurt/M. eingesetzt.

Auch in den 2000er unterzeichnet SAA einen 200-Millionen-Dollar-Deal mit Rolls Royce zur Ausstattung der neun A340-600 Flugzeuge der Airline mit den Trent 500 Motoren von Rolls Royce.

Auch in den 2000er unterzeichnet SAA einen 200-Millionen-Dollar-Deal mit Rolls Royce zur Ausstattung der neun A340-600 Flugzeuge der Airline mit den Trent 500 Motoren von Rolls Royce.

In den 2000ern platziert South African Airways bei Airbus einen gigantischen Auftrag, der 41 neue Flugzeuge - der größte Düsenflugzeugkauf in der Geschichte Afrikas.

In den 2000ern platziert South African Airways bei Airbus einen gigantischen Auftrag, der 41 neue Flugzeuge - der größte Düsenflugzeugkauf in der Geschichte Afrikas.

Pinterest
Search